18 Aug

Rucksacktasche Upcycling

Es musste mal wieder schnell und einfach gehen.
Da ich ungern mit einem Rucksack einkaufen gehe – ihn aber beim Fahrrad fahren gern dabei habe  –  ein Fahrradkorb ist schnell gefüllt da muss die Tasche auf dem Rücken getragen werden –   sollte es Tasche und Rucksack in einem werden.

eine alte farbige Jeans, ca 0,5 m fester Baumwollstoff für innen, 2 Reissverschlüsse ca 30 und 35 cm ( einmal aus einer alten Tasche und ein Endlosreissverschluss) und 2 m Gurtband 3 cm breit

Vorder- u. Rückteil sind ca 33 x 43 cm,  Seitenstreifen ca 4 cm, Boden ca 7 cm

mit einem Reißverschluss ist vorn noch eine Tasche entstanden

die Länge des Gurtbands hinten  sind ca 135 cm und kann damit gut als Rucksack getragen werden, der vordere Gurt wird dann entsprechend angeglichen

Mein Rucksack ist schon eine Weile im Einsatz,

die Sommer – Fahrradsaison neigt sich ja leider schon langsam dem Ende

sonnige Grüße aus Berlin Kerstin

8 Gedanken zu „Rucksacktasche Upcycling

  1. Hallo, ich habe den Rucksack jetzt erst gesehen. Ich habe vor ein paar Wochen versucht, etwas ähnliches zu nähen, ging aber in die Hose. Anhand der Bilder und der Angaben bin ich nun wieder total motiviert, es nochmal zu versuchen. Danke!

    • Hallo, das freut mich. Habe leider beim nähen kaum Bilder gemacht.
      Dann wünsch ich gutes Gelingen, es lohnt sich- meine Tasche ist ständig im Einsatz. Falls ich helfen kann einfach fragen.
      Sonnige Grüße Kerstin

  2. So ein schöner Rucksack. Haben einen nach einem Schnittmuster aus der Landlust genäht, war etwas kompliziert und meiner Meinung war die Anleitung falsch.
    Habe ähnliche Interessen: Nähen, Stricken, Häkeln, Backen und, und, und….mache auch Kräuterführungen, habe einen großen Garten mit Hund und Hühnern. Bin zwar schon in Rente aber noch aktive Winzerin. Liebe Grüße

    • Hallo,
      vielen Dank, ich nähe selten nach Anleitung.
      Kräuterführungen und Winzerin toll – es gibt immer etwas zu tun 😉
      Liebe Grüße Kerstin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.